Bell Nexus fliegendes Taxi

Bell hat Erfahrung im Bereich des vertikalen Starts und Landens mit dem V-22-Fischadler des Militärs. Es dürfte viel einfacher sein, ein paar Leute zu bewegen, als Truppen und Waffen durch Kriegsgebiete zu transportieren. Wir sind also davon überzeugt, dass das Nexus Flying Taxi irgendwann in die Lüfte fliegen wird. Das Fahrzeug mit einem Piloten und vier Passagieren verfügt über ein hybrid-elektrisches Antriebssystem mit sechs Kippventilatoren, die für den erforderlichen Auftrieb und Schub sorgen. Bell und sein Partner Uber sind für den städtischen Einsatz konzipiert und hoffen, sie bis 2023 in der Luft zu haben.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $25 in the U.S.
International rates at checkout.

Crate