1969er McLaren M6GT Coupé

Vor den legendären McLaren Formel 1 Wagen und aktuellen Angeboten wie dem 720S und dem Senna gab es das M6GT Coupé. Das erste für die Straße zugelassene Auto von McLaren basierte auf dem Can-Am gewinnenden M6 und wurde unter der Leitung von Gründer Bruce McLaren selbst designt. Von diesem mit einem 5-Liter Chevrolet V8 angetriebenen und einem Weber Vergaser ausgestatteten Auto wurden allerdings nur drei Stück hergestellt — zwei davon wurden aus M6-Rennwagen umgewandelt und einer von Grund auf neu gebaut. Bruce selbst fuhr einen davon auf der Straße, allerdings wurde das Programm 1970 nach seinem tragischen Tod eingestellt. Dieser M6GT ist ein extrem seltenes Auto von einem der renommiertesten Sportwagenhersteller der Welt und könnte das Prachtstück einer jeden Kollektion werden.

Your crate × Close
Total

Free ground shipping in the U.S.
International rates at checkout.

Crate