Black Dog Traders Land Cruiser 40 Series SUV

In 2014 gründete der Kaffee-Unternehmer Austin Peterson Black Dog Traders. Inzwischen hat sich die Firma einen Namen darin gemacht, die besten 40 Series Land Cruisers hervorzubringen die es gibt. Auf seiner Mission, in Südamerika höchstklassige Kaffeebohnen zu finden, hatte sich Peterson einst in den FJ40 verliebt. Besonders beeindruckt war er davon, dass das Fahrzeug überall im Dschungel und in den Bergen einsetzbar war. Peterson entschloss sich damals, mehr als nur Kaffee zu importieren. In der Black Dog Traders Werkstatt in Dallas werden seitdem FJ40s restauriert. Doch werden an den Fahrzeugen dort auch Upgrades vorgenommen. Drei verschiedene Modelle sind erhältlich: Der Daily Driver, der Outdoorsman und der Hunter. Das Fahrgestell wird komplett zerlegt, mit einem Sandstrahlgebläse bearbeitet und defekte Teile werden ersetzt, falls nötig. Motoroptionen reichen von 6- bis 6.2-Liter LS V8 Motoren. Aufhängungsteile stammen von Old Man Emu und FOX, gepaart mit Atlas Verteilergetriebe und Sperren, Vierrad-Scheibenbremsen und neuen Achsen. Jedes Modell ist lediglich in limitierter Auflage erhältlich und ist verständlicherweise schnell ausverkauft.

Your crate × Close
Total

Free ground shipping in the U.S.
International rates at checkout.

Crate