1965er Shelby Dragon Snake Cobra

Carroll Shelbys Idee, amerikanische V8er in ein britisches Chassis zu setzen, schuf einen der kultigsten Sportwagen aller Zeiten — den Shelby Cobra. Das Auto bewies sich auch auf der Rennstrecke, von Straßenkursen in den USA und Europa bis hin zum Sieg in Le Mans gegen Konkurrenten wie Ferrari. Allerdings waren nicht alle Shelby Kunden an Kurven interessiert, weshalb der Dragon Snake speziell für Drag-Rennen entwickelt wurde. Insgesamt wurden nur acht Dragon Snakes produziert und dieses 1965er Modell in British Racing Green ist einer von vier mit dem 289 Kubikzoll Small-Block Ford V8. Das Auto wies ein kürzeres Heckgetriebe, Koni-Stoßdämpfer und einen hinteren Auspuff auf, der für den Renngebrauch verkürzt werden konnte. Es hat eine lange Renngeschichte in Autocross und Bergrennen hinter sich, allerdings nicht auf Rennstrecken für Dragster-Rennen — was es zu einem der seltensten Cobras aller Zeiten macht.

Your crate × Close
Total

Free ground shipping in the U.S.
International rates at checkout.

Crate