Kawasaki Z H2 Motorrad

Der ganze Motor, keine Karosserie - Kawasakis Z H2 hat den 998er, den aufgeladenen Vierer und das Chassis des H2 genommen, um eines der leistungsstärksten Serien-Naked-Superbikes zu machen, die es gibt. Der Z H2 leistet 197 PS bei 11.000 U / min und 101 ft-lbs Drehmoment bei einem Gewicht von 525 Pfund und lässt einen Teil der Elektronik zu einem günstigeren Preis fallen. Anstelle einer elektronisch gesteuerten Federung wird eine manuell einstellbare Showa-Gabel verwendet, und Brembo liefert die Bremsen vorne und hinten. Traktionskontrolle, ABS und Anti-Wheelie-Kontrolle sind verfügbar, und alle Hilfsmittel können über ein neues TFT-Display ausgewählt werden. Der Z H2 ist zwar nicht so stark wie sein H2-Geschwister, fügt sich jedoch in einige der besten Superbikes anderer Hersteller ein, und der aufgeladene Motor unterscheidet ihn deutlich von der Konkurrenz.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $49 in the U.S.
International rates at checkout.