Kodak Professional Ektachrome Film

Er war schon immer bekannt für seine lebhaften Farben. Der Kodak Ektachrome Film, der sein Debut in 1946 gemacht hat, und in 2012 vom Markt verschwunden ist. Aber er ist wieder da. Zunächst einmal ist der Diafilm wieder im 35mm Format erhältlich und später dieses Jahres auch in den Super 8 und 16 mm Formaten. Hergestellt aus 106 Komponenten, die sich über 16 verschiedene Lagen verteilen, ist der Film außerdem für seinen recht simplen Entwicklungsprozess bekannt, da er seine eigenen Farbpigmente beinhaltet. Die allgemein bekannten Bilder im typischen Blauschimmer wurden von National Graphics Fotografen bekannt gemacht und auch von Astronauten, die ihre Kamera mit auf den Mond genommen haben. Nun kannst du nach demselben Prinzip deine eigenen Erinnerungen festhalten. Sofern du noch eine Filmkamera irgendwo rumliegen hast.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $25 in the U.S.
International rates at checkout.