Ural Aus Russland Mit Liebesmotorrad

1940 erhielt Russland die Konstruktionsunterlagen für das Militärmotorrad und den Beiwagen BMW R71 aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Fast 80 Jahre später ist der Ural durch sein Vintage-Design und den Ruf der Offroad-Zuverlässigkeit, die es mit Jeep und Land Rover aufnehmen kann, sofort erkennbar. Die From Russia With Love Edition nimmt das klassische Ural-Design auf und verleiht mit Silberfarbe, Chromverzierungen und mit Diamanten vernähten schwarzen Ledersitzflächen eine Portion Spionage-Mystik der 60er Jahre. Der Name einer russischen Spionin ist auf der Innenseite des Beiwagens aufgestickt, eine für jede der 35 produzierten Einheiten, direkt neben einem leuchtend roten "EJECT" -Knopf - obwohl die Funktionalität des Knopfes nicht bestätigt oder verweigert wurde. Ein 749-cm3-Zweizylinder-Boxermotor treibt den Ural mit wählbarem Zweiradantrieb an, der das Seitenwagenrad für zusätzliche Traktion antreibt. Brembo-Bremsen sorgen für die Bremskraft und Sachs für Gewindefahrwerke für das Fahrrad und den Beiwagen. Die From Russia With Love Edition ist ab sofort bei US-Händlern erhältlich.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $49 in the U.S.
International rates at checkout. We're proud to offer a discount to Military, Nurses, and First Responders.