Eine Nacht im Louvre

Im Jahr 1984 entwarf der Architekt IM Pei eine Glas- und Metallpyramide als Haupteingang des Louvre-Museums. Das Stück ist zu einer ikonischen Stadt in Paris geworden, und nun haben eine Person und ihr Gast die Möglichkeit, eine Nacht unter der verglasten Fassade zu verbringen. Im Rahmen eines Wettbewerbs, der von Airbnb und dem Louvre veranstaltet wurde, wird der Gewinner nicht nur in dem Wahrzeichen der Stadt zu Hause sein, sondern auch das größte Kunstmuseum der Welt nach den Geschäftszeiten erleben. Ein VIP-Guide führt die Gäste auf eine private Tour im Beyonce-Stil, wo sie mit der Mona Lisa Cocktails trinken, mit Venus of Milo speisen und die Nacht mit einem intimen Akustikkonzert in den Apartments von Napoleon III beenden können. Die Gäste ziehen sich dann in ihr Zimmer in der Pyramide zurück, wo sie mit einem Pariser Frühstück im Bett geweckt werden.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $25 in the U.S.
International rates at checkout.

Crate