1943 Bronze Lincoln Cent

Kupfer und Bronze waren im Zweiten Weltkrieg knapp, weshalb alle Pfennige aus dem Jahr 1943 aus verzinktem Stahl bestehen. Fast alle sowieso. Dieser Lincoln Lincoln Cent von 1943 ist eines von nur 10-15 überlebenden Exemplaren von Pfählen aus Bronzeplaneten, die aus dem Jahr 1942 übrig geblieben waren. Sie wurden zusammen mit den Stahlplaneten, die für die Produktion von 1943 vorgesehen waren, in die Münzpresse eingespeist, und die daraus resultierenden Centstücke glitten anschließend hinein Verkehr. Dieses besondere Beispiel wurde 1947 einem Schüler der Highschool in seiner Cafeteria gegeben und blieb bis vor kurzem erhalten, als er zur Versteigerung angeboten wurde und für 204.000 Dollar verkauft wurde.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $25 in the U.S.
International rates at checkout.

Crate