Implantierbarer Neuralink N1-Sensor

Neuralink wurde von Elon Musk gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, es den Menschen zu ermöglichen, direkt mit der KI in Kontakt zu treten, in der Hoffnung, die aufkommende Technologie vor der Zerstörung der Menschheit zu bewahren. Wirklich . Der N1-Sensor ist ein Schritt in diese Zukunft. Der Sensor wird in den Körper eingebettet, verwendet eine Reihe von "Fäden", um eine Schnittstelle zum Gehirn herzustellen, und liest, räumt auf und verstärkt die resultierenden Signale. Das Unternehmen hat einen neurochirurgischen Roboter entwickelt, mit dem die Fäden unter Vermeidung von Blutgefäßen eingeführt werden können. Aktuelle Versionen des Systems erfordern zwar eine kabelgebundene USB-C-Verbindung, in Zukunft werden jedoch bis zu vier N1-Sensoren Daten drahtlos an ein Gerät übertragen, das sich hinter dem befindet Ohr, gesteuert über eine iPhone-App. Das System ist zwar schwer in den Griff zu bekommen, aber nicht so weit hergeholt, wie man denkt: Ein Prototyp hat es bereits einem Affen ermöglicht, einen Computer mit seinem Gehirn zu steuern, und das Unternehmen hofft, bald mit menschlichen Probanden zu arbeiten wie nächstes Jahr.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $25 in the U.S.
International rates at checkout.

Crate