2019 Audi R8

Audi hat den R8 LMS GT3-Rennwagen erstmals auf der Paris Motor Show 2018 vorgestellt. Nun hat die Straßen-Version des R8 ein umfangreiches Update für 2019 erhalten und zwar mit vielen Teilen, die zuvor seinen auf die Rennstrecke reduzierten Geschwistern vorbehalten waren. Die auffälligste Veränderung ist wohl das Äußere. Schärfere Kanten und ein überarbeiteter Kühlergrill verleihen dem R8 eine strammere, klarere Form, die gut mit der überarbeiteten Designsprache von Audi harmoniert. Der V10 Saugmotor verfügt über zwei verschiedene Tuning-Stufen und hat so mehr Power unter der Haube. Zwar hat Audi bis jetzt noch keine genauen Zahlen veröffentlicht, es wird jedoch ein erheblicher Anstieg gegenüber den aktuellen 532- und 602-PS-Versionen erwartet. Um eine schnelle Reaktionsfähigeit und ein besseres Fahrgefühl zu fördern, haben die elektronische Stabilitätskontrolle und die Lenkung zusätzliche und neu eingestellte Sensoren erhalten. Auch drei neue Fahrmodi für nasse, trockene oder schneebedeckte Straßen zählen zu den neuen Sicherheitsupgrades des R8. Der neue R8 kommt Anfang 2019 in Europa auf den Mark und kurz darauf auch in den USA.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $25 in the U.S.
International rates at checkout.

Crate