Black Box der Erde

In Flugzeugen zeichnet die Blackbox Flugdaten auf und speichert sie, um im Falle eines Absturzes Aufschluss zu geben. Da der Klimawandel unseren Planeten in eine Abwärtsspirale versetzt, bekommt die Erde eine eigene. Das 33 Fuß lange Stahlgewölbe wird an der Küste Tasmaniens gebaut und soll Messungen und Interaktionen aufzeichnen und sammeln, während unser Planet weiter schrumpft. Die Daten werden in der unverwüstlichen Struktur bis zu 50 Jahre lang gespeichert, damit zukünftige Generationen daraus lernen können. Das Projekt ist eine Zusammenarbeit zwischen Clemenger BBDO und der University of Tasmania, und obwohl es voraussichtlich Anfang 2022 abgeschlossen sein wird, laufen die Aufnahmen bereits.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $100 in the U.S.
International rates at checkout. We're proud to offer a discount to Military, Nurses, and First Responders.