CO2-Speicheranlage der Bank of Norrland

Ein Großteil des Holzes der Welt wird sofort verbrannt oder zu Papier verarbeitet. Dadurch werden riesige Mengen Kohlendioxid in die Atmosphäre freigesetzt. Die Bank of Norrland ist ein Konzept, das sie stattdessen für spätere, umweltfreundlichere Zwecke aufbewahren soll. Die von Anders Berensson Architects für die Ausstellung Architectures of Transition entworfene Struktur sollte einen Kubikzentimeter groß sein und wäre damit die weltweit größte Holzkonstruktion und der größte von Menschenhand geschaffene Kohlendioxidspeicher. Die Ausstellung dauert bis März 2022.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $100 in the U.S.
International rates at checkout. We're proud to offer a discount to Military, Nurses, and First Responders.