Das königliche Tenenbaums Haus

"Royal Tenenbaum hat das Haus in der Archer Avenue im Winter seines 35. Lebensjahres gekauft." Obwohl die Archer Avenue nicht wirklich existiert, ist das Haus in Wes Andersons 2001er Film The Royal Tenenbaums House zu vermieten. Das Flemish Revival Herrenhaus befindet sich an der Ecke der Convent Avenue in Hamilton Heights und wurde 1899 vom Entwickler Jacob D. Butler mit einem Entwurf von Adolph Hoak erbaut. Das 6.000 Quadratmeter große Interieur verfügt über sechs Schlafzimmer für eine Familie von Genies sowie ein formelles Wohnzimmer, ein formelles Esszimmer, eine Butler-Küche, ein Familienzimmer, eine Kochküche und einen Garten. Es bewahrt auch originelle Details wie die fleckigen Fenster, kunstvollen Holzarbeiten und sechs Kamine, die der Wohnung ihren einzigartigen Charme verleihen.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $99 in the U.S.
International rates at checkout. We're proud to offer a discount to Military, Nurses, and First Responders.