Das Schweigen des Lammhauses

Das Haus in Pennsylvania, in dem Buffalo Bill seine Opfer in Silence of the Lambs aufbewahrte, steht jetzt zum Verkauf. Abgesehen von ihrer gruseligen Rolle im klassischen Horrorfilm ist die Prinzessin Anne Victoria tatsächlich eine charmante Unterkunft. Das dreistöckige Haus stammt aus dem Jahr 1910 und verfügt über originale Holzböden, Holzarbeiten, Leuchten, Taschentüren, Kamine und Tapeten. Es wurden auch einige subtile Renovierungsarbeiten durchgeführt, darunter Fußböden auf der umlaufenden Veranda und dem Pavillon, die Hinzufügung eines Rosengartens und eines Brunnens, die Reparatur des Bodens auf dem Dachboden und ein neuer Warmwasserspeicher. Das 1,7 Hektar große Grundstück beherbergt auch eine Garage für drei Autos, einen Pool und eine Oldtimer-Zugkabine.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $99 in the U.S.
International rates at checkout. We're proud to offer a discount to Military, Nurses, and First Responders.