Lotus E-R9 Rennwagenkonzept

Elektrofahrzeuge haben den Fokus erneut auf Langstreckenrennen gelegt, bei denen Lotus mit dem E-R9-Konzept in die Zukunft blickt. Aufbauend auf dem Evija verfügt der E-R9 über vier Motoren, einen an jedem Rad. Die Drehmomentübertragung unterstützt die Federung und die Aerodynamik, um den Grip und die Stabilität zu maximieren - alles vom Fahrer gesteuert. Lotus stellt sich aktive Aero-Elemente im gesamten Fahrzeug vor, die den Luftwiderstand auf den Geraden verringern und gleichzeitig den Abtrieb und die Richtungsänderung in Kurven neu konfigurieren. Wir werden den E-R9 jedoch bald nicht mehr auf einem Kurs sehen - Lotus sieht ihn 2030 auf der Strecke.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $49 in the U.S.
International rates at checkout. We're proud to offer a discount to Military, Nurses, and First Responders.