Palm Canyon House

Das Palm Canyon House ist eines der einzigartigsten Hotels von Frank Lloyd Wright. Nicht nur wegen seines geschwungenen Designs, sondern auch, weil es das endgültige Wohnprojekt des Architekten war - das vor seinem Tod im Jahr 1959 entworfen wurde. Die Wohnung befindet sich am Rande des Phoenix Mountains Preserve und besteht aus einer Reihe sich überlappender Kreise, die sich nahtlos in das Gebäude einfügen Wüstenlandschaft. Das 305 Quadratmeter große Innere verfügt über einen frei fließenden Grundriss mit drei Schlafzimmern und drei Bädern. Das Innere ist mit Edelstahlarbeitsflächen, Schieferböden und Bädern aus rosafarbenem Marmor ausgestattet und voller Unterschriften der Ikone, wie z. B. Mahagoni-Einbauten und großen Fenstern mit Blick auf den Canyon. Der Außenbereich ist von fast jedem Raum mit mehreren Terrassen leicht zugänglich, darunter eine, die einen sichelförmigen Pool umgibt. Nach Jahren des Marktes wird das Haus am 16. Oktober 2019 ohne Vorbehalt versteigert.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $25 in the U.S.
International rates at checkout.