Prototyp der Bentley Blower Continuation-Serie

Ursprünglich von Pilot Tim Birkin entwickelt, gab der Bentley Blower sein Debüt bei den 24 Stunden von Le Mans 1930 als Privatfahrer. 90 Jahre später fertigt Bentley 12 Bentley-Gebläse, die nach den ursprünglichen Plänen, Werkzeugen und Vorrichtungen handgefertigt wurden, sowie Laserscans aller Teile des Originalautos. Nach über 40.000 Arbeitsstunden ist der Prototyp Gebläse fertig und bereit, als Prüfstand für die 12 folgenden Kundenautos zu dienen. Über 1.846 Teile sind handgefertigt, einige Teile wie die Blattfedern und Scheinwerfer kleiner britischer Firmen. Für alle 12 Bentley Blower-Fortsetzungen ist bereits gesprochen, und von Bentleys Mulliner Classic-Division werden weitere Fortsetzungsfahrzeuge erwartet.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $99 in the U.S.
International rates at checkout. We're proud to offer a discount to Military, Nurses, and First Responders.