Von Kosmonauten getragene Omega Speedmaster Moonwatch

"Moonwatch" ist ein liebevoller Name für Omegas Speedmaster-Linie als Ganzes, der seine Verwendung bei Mondmissionen widerspiegelt. Das heißt, nur eine Handvoll waren jemals im Weltraum. Dies ist einer von ihnen, den der russische Kosmonaut Nikolai Budarin auf drei verschiedenen EVAs während der wegweisenden gemeinsamen Mission STS-71 / TM-21 zwischen den USA und Russland getragen hat. Seriennummer. 4826777, hat es das ikonische Edelstahlgehäuse, ein schwarzes Zifferblatt mit drei Hilfszifferblättern und eine schwarze Tacho-Lünette und wird von einem 861-basierten Uhrwerk angetrieben. Es kommt mit einem originalen schwarzen Omega-Lederband und einem signierten Herkunftsschreiben von Nikolai Budarin auf speziellem Briefpapier an, das an Bord der Raumstation Mir geflogen und abgestempelt wurde.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $49 in the U.S.
International rates at checkout.