Studio Mule

Die Instagram-Seite beschreibt Studio Mule als "kleinen Ort, um eine exzentrisch elegante Musik und natürlichen Wein zu genießen". Wenn Sie durch den Feed scrollen, erkennen Sie sofort, dass die japanische Bar und der Plattenladen viel mehr sind. Der intime Ort in Tokios Shibuya City wurde von Mule Musiqs DJ Toshiya Kawasaki kreiert und ist ein raffinierter Zufluchtsort für lokale Audiophile. Der Raum wird durch eine große L-förmige Leiste mit einer Steinplatte definiert. Metallstühle säumen die Theke, während neutrale Farbtöne die Wände bedecken. Hinter der Bar beherbergen dunkle Holzeinbauten eine umfangreiche Vinylkollektion, während eine Retro-HiFi-Anlage die Vintage-Stimmung verstärkt. Es gibt auch eine Wand mit Regalen, auf denen die Weinkarte steht, und eine kleine Ecke, die für den Verkauf von Schallplatten reserviert ist.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $49 in the U.S.
International rates at checkout. We're proud to offer a discount to Military, Nurses, and First Responders.