Vierjahreszeiten Privatjet

Four Seasons startete seine Private Jet-Erlebnisse bereits im Jahr 2015. Bald werden diejenigen, die das Glück haben, einen neuen Jet zu nehmen, dies tun können. Der Custom Airbus A321LR wird nur 48 Sitze enthalten, von Optimares entworfen und mit italienischem Leder von Poltrona Frau bezogen. Die Sitze lassen sich zum Schlafen völlig flach zusammenklappen, und ansonsten hat jeder einen eigenen Polsterhocker für ein komfortableres persönliches Engagement. Die erweiterte Galeere erleichtert dem Chefkoch an Bord die Zubereitung seiner Mahlzeiten, und die geräumige Lounge bietet Platz für soziale Kontakte und interaktive Workshops. Der neue Jet wird Anfang 2021 in die Luft gehen.

  • Himalaya Helikopter Expedition

    Es kann bereits Wochen dauern, nur einen der "Achttausender" Nepals zu Fuß zu erforschen. Mit der Himalaya Helikopter Expedition schaffst du indessen alle in nur acht Tagen. Dieses exklusive Abenteuer bringt dich in das Basecamp des Mount Everest sowie an Orte nahe des Lhotse, Cho Oyu, Makalu, Kanchenjunga, Manaslu, Annapurna und Dhaulagiri. Unterbringungsmöglichkeiten für die Nacht werden natürlich vor Ort angeboten, beispielsweise im Yak & Yeti in Katmandu oder der Everest Summit Lodge. Außerdem wird dein Helikopter von Bergrettungspiloten geflogen, die in diesem Bereich jahrelange Erfahrung mitbringen.

  • Pacific Overlander Expeditionsfahrzeuge

    Kalifornien ist voll von Gegenden, die es wirklich wert sind erforscht zu werden. Mit den Pacific Overlander Expeditionsfahrzeugen kannst du diese Erkundungstouren auf sehr angenehme Weise erleben. In ihrer Flotte befinden sich Tacomas, 4Runners, Defender mit Dachzelten und GM-Trucks in voller Größe mit Wohnmobilen. Egal, wofür du dich auch entscheidest, dir wird sämtliche benötigte Ausrüstung zur Verfügung gestellt, einschließlich Kühlbox oder Kühlschrank, Kochausrüstung sowie Campingstühle und -tische. Da das Unternehmen in San Francisco ansässig ist, bieten sich dir durch den täglichen Radius von 240km zahlreiche DIY-Abenteuer. Wenn du es allerdings lieber etwas spezifischer hast, werden dir auch an deine Präferenzen angepasste personalisierte Reiserouten angeboten.

  • Scenic Eclipse Discovery Yacht

    Bei den meisten Schiffen geht es entweder um Luxus oder ums Entdecken. Die Scenic Eclipse Discovery Yacht wurde für beides entwickelt. Das erste Ozeankreuzfahrtschiff der Ausflugsmarke ist 168 Meter lang, hat allerdings nur 114 Suiten, jede davon mit privater Veranda. Mit 176 Crewmitgliedern kommt sie bestmöglich an das optimale Gast-Crew-Verhältnis von 1:1 heran, wodurch du niemals lange auf dein nächstes Vergnügen in der Spa, am Pool, im Theater, in der Lounge oder in den Bars warten musst. Ebenfalls bietet sie ihr eigenes Discovery-Team, das eine Flotte aus Zodiacs, Kajaks, E-Bikes und anderen Outdoor-Spielzeugen für dich bereithält, damit du deine Umgebung so erforschen kannst, wie es auf keinem anderen Luxusschiff möglich ist. Ihre Jungfernfahrt findet kommenden August im Mittelmeer statt. Aktuelle Reiseziele sind Trips durch Amerika, die Antarktis, Europa und die Arktis.

  • Massimo Bottura Fahrradtour Erlebnis

    Ein Abendessen in der preisgekrönten Osteria Francescana ist eine Erfahrung, die ihresgleichen sucht. Zeit mit ihrem Chefkoch zu verbringen, ist allerdings noch besonderer. Das Massimo Bottura Fahrradtour Erlebnis lässt dich und einen Freund auf pedalbetriebenen Transportmitteln eine Tour durch Modena machen. Die Tour schließt ebenfalls einen Halt in der Mercato Albinelli mit ein, damit du erfährst, wie Dreisterneköche tatsächlich einkaufen gehen. Im Trip enthalten sind weiterhin ein Mittagessen in der Francescana sowie 250.000 Einträge in einem Gewinnspiel, bei dem eine Reise nach Kopenhagen zur Eröffnung der neuen Noma für dich drin ist. Alle Einnahmen werden der Lebensmittel-Non-Profit-Organisation MAD gespendet.

  • Norwegian Bliss Race Track & Laser Tag Kreuzfahrtschiff

    Gebaut für all diejenigen, die sich nicht mit einem Sonnenstuhl und einem Drink zufriedengeben, bietet das Norwegian Bliss Kreuzfahrtschiff eine ganze Litanei an Annehmlichkeiten für den abenteuerlustigen Reisenden. Wie der Name schon sagt, findest du an Bord eine Go-Kart-Fahrbahn und eine Laser-Tag-Arena. Weiterhin gibt es Nachtklubs, einen Wellnessbereich, der von der Qualität an die von Luxushotels heranreicht, Röhrenrutschen, durch die du einzigartige Blicke auf die Gewässer unter dir erhaschen kannst, und ein Casino. Die Anlaufhäfen im nächsten Jahr schließen Miami, Seattle, Vancouver und LA ein sowie eine Eröffnungsreise von London nach New York.

  • Sasquatch Country Challenge

    Keiner von uns weiß, ob Bigfoot wirklich existiert. Doch wir wissen mit Sicherheit, dass sich der Aufenthalt in einem Gebiet, das für seine vielen Sichtungen der mystischen Kreatur bekannt geworden ist, durchaus interessanter anhört als eine durchschnittliche Campingnacht. Die Sasquatch Country Challenge bietet jetzt auch dir die Chance auf eine solch aufregende Nacht. Als Teil der Erfahrung werden du und bis zu drei deiner Freunde mit dem Helikopter in einem abgelegenen Gebiet in British Columbia oder Alberta abgesetzt, in denen notorisch oft das Sasquatch (angeblich) beobachtet wurde. Allzu primitiv wird dein Trip allerdings nicht ausfallen — dein Camp wird vor deiner Ankunft vorbereitet und mit Essen, Ausrüstung und sogar einem Funkgerät ausgestattet, damit du jederzeit um Hilfe rufen kannst, falls dir die Dinge zu krass werden.

  • Black Tomato Get Lost Abenteuererfahrung

    Bei den meisten Abenteuererfahrungen in der Wildnis wirst du von einem Reiseführer, oft zusammen mit einer ganzen Gruppe (damit du ein wenig Gesellschaft hast) durch so halbwegs entlegene Gebiete begleitet und bekommst abends Unterkünfte geboten, die schon fast mit Luxus-Camping gleichgestellt werden können. Die Get Lost Abenteuererfahrung von Black Tomato ist so ziemlich das krasse Gegenteil davon. Hier wirst du in einem unbekannten, noch nicht erschlossenen Gebiet abgesetzt und müsst dir über mehrere Tage hinweg deinen Weg über mehrere Checkpoints durch die Wildnis bahnen. Dabei steht dir nichts weiter zur Verfügung als dein Hirn, bereitgestellte Ausrüstung und ein paar Navigationsgeräte. Du kannst zwar aus verschiedenen Umweltarten für dein Abenteuer wählen (Dschungel, Wüste usw), mehr Input leistest du jedoch nicht. Wenn du am Flughafen ankommst, weißt du also nicht, wohin die Reise gehen wird und was du alles tun musst, um dein Abenteuer durchzustehen. Sei dir jedoch versichert, dass du eine tolle Abschiedsfeier erhalten wirst, sobald du dein Ziel erreicht hast - ganz zu schweigen von der tiefen Befriedigung, dass du mit der gefährlichen Wildnis ganz alleine klargekommen bist.

  • Land Rover Heritage Driving Experience

    Selbst wenn inzwischen weit fortschrittlichere Optionen auf dem Markt erhältlich sind, ist und bleibt der Defender ein Benchmark für Offroad-Performance. Die Land Rover Heritage Driving Experience gibt dir nun die Chance, diesen legendären Truck in den USA zu fahren. Das Programm ist entweder halbtägig oder ganztägig buchbar und verschafft dir zunächst einen Einblick über das Erbe des Defenders, bevor du dich neben aktuellen Rover-Modellen hinters Steuer setzt und mithilfe deiner Expertenbegleitung Pfade aus Gras, Schlamm, Wasser und mehr angehst. Erhältlich in Land Rover Experience Zentren in Kalifornien, Vermont und North Carolina.

  • World's Longest Zipline

    Jebel Jais, die höchste Spitze der Vereinigten Arabischen Emirate, wird schon bald die Heimat einer neuen Weltklasse Attraktion sein. Die World's Longest Zipline soll dort nämlich im Dezember eröffnet werden, die von von Ras Al Khaimah und dem aktuellen Rekordhalter, Toro Verde, entwickelt wurde. Ihre aktuelle Länge ist zwar noch nicht bekannt, allerdings schlägt sie garantiert die ohnehin schon eindrucksvolle 2.200-Meter-Spanne des "The Monster" in Puerto Rico. Fährgäste erreichen bei Ihren Abfahrten Geschwindigkeiten zwischen 88 und 128 km/h und Familien können die Fahrt mit nebeneinander verlaufenden Seilen gemeinsam genießen. Dank der einzigartigen Position auf einer Bergspitze könnte sie zudem noch einen weiteren Rekord einheimsen: die höchstgelegene Seilrutsche der Welt.

  • Wales Küstenpfad Wandertour

    Geführte Touren sind wirklich nichts Neues. Die meisten fahren dich jedoch nur mit einem Bus von Ort zu Ort und du erhascht immer nur einen kurzen Blick auf deine momentane Umgebung. Die Wales Küstenpfad Wandertour bietet dir die Chance, dieses atemberaubende Land in deiner eigenen Geschwindigkeit in dich aufzunehmen. Diese vorgefertigte Tour ist als eher "vorgeschlagen" denn "geführt". Auf deiner Reise warten detaillierte Straßenkarten — Tipp: das Meer sollte zu deiner Rechten bleiben — und 80 Nächte in verschiedenen Unterkünften auf dich. Obwohl du die meiste Zeit mit Wandern verbringst, sind auch 11 Ruhetage in Städten wie Cardiff oder Porthmadog eingeplant, die auf jeden Fall alle einen Besuch wert sind. Deine Aufenthalte sind auf hochklassige B&Bs, Farmhäuser und kleine regionale Gaststätten aufgeteilt. Deine Reiseroute kann jederzeit angepasst werden, je nachdem ob du ein eher schneller Wanderer bist oder dir lieber etwas mehr Zeit lässt.

  • Land Rover Fahrabenteuer

    Ob du nun nach Wildtieren suchst oder Wildpfade erforschen möchtest, mit den neuen Land Rover Fahrabenteuer steht dir hierfür nichts mehr im Wege. Beim achttägigen Abenteuer in Namibia unternimmst du einen epischen Roadtrip: du fährst an unzähligen Sanddünen vorbei und durchquerst den lebendigen Etosha National Park bis zu dem Punkt, an dem die Wüste Namib den südlichen Atlantik küsst. Wem es nach etwas mehr Aufregung verlangt, der kann das fünftägige Utah-Abenteuer wählen. Dieses schickt dich auf die anspruchsvollsten Pfade der Moabs, inklusive dem Seven Mile Rim, Poison Spider Mesa und den Hells Revenge Trails. Aber egal, wofür du dich entscheidest: du wirst den neuen Discovery eingehend kennenlernen, während all deine Fahraktivitäten, Unterkünfte, Mahlzeiten und Flughafentransfers im Preis mitinbegriffen sind.

Your crate × Close
Total

Free shipping over $25 in the U.S.
International rates at checkout.

Crate